Das Jazzmeeting bei Facebook→ Rückblick

9. Wuppertaler Jazzmeeting

 

Pfeil Freitag, 14. Oktober 2011, Café ADA, Wiesenstraße 6
Einlass 19 Uhr, Beginn 19:30 Uhr

 

Weitere Informationen via Facebook oder unter www.cafeada.de.

 

Die folgenden Formationen sind beim diesjährigen Jazzmeeting auf zwei Bühnen parallel zu erleben:

 

19:30 - unten Plakat Meeting 2011

André Enthöfer-Burkhard Heßler Duo (Saxophon meets Piano)

 

20:00 - oben

SAZ special projekt & David Becker (World & Fusion Jazz) mit dem amerikanischen Gitarristen David Becker, unter Leitung von Ralf Werner (Cello, Sampler und Live-Electronic) mit Yama Karim (Tabla) und Ulas Özagac (Baglama)

 

20:45 - unten

CFG und All That Jazz - Wie immer beim Jazzmeeting ist auch in diesem Jahr wieder eine junge Nachwuchsband dabei: Diesmal ein Jazzquintett vom Carl-Fuhlrott-Gymnasium.

 

21:15 - oben

Eberhard Kranemann (Gitarre, Saxophon, Keyboard, Stimme, Elektronik, Geräusche, Mix) mit Wasiliki Noulesa (Video), Klaus Dapper (Saxophon, Flöte), Holger Mertin (Schlagzeug & Percussion)

 

22:00 - unten

Mathias Haus (vib) + André Nendza (b) Duo mit Kompositionen von Mathias Haus

 

22:30 - oben

Triowabohu - aktueller rhythmischer Jazz mit Rockanklängen mit Thomas Schmittinger (Gitarre), Christian Mohrhenn (Schlagzeug) und Jonas Bareiter (Bass)

 

23:15 - unten

Two Blue Dudes (Jens Filser und Roy Herrington a.d. Gitarren)

 

23:45 - oben

Jazzpension - Die 20-köpfige Big Band der Bergischen Musikschule unter Leitung von Martin Zobel mit neuem Programm.

 

- - - - -

 

Eine Initiative von Jazznetz Wuppertal, unterstützt durch: Piano Faust, Kulturbüro der Stadt Wuppertal, Knipex, Stadtsparkasse Wuppertal, Jazz AGe e.V., Wuppertaler Stadtwerke, pkg/ort e.V., Erfurt & Sohn, Akzenta Wuppertal, mare e.V., HP Nacke / Galerie Epikur, Music-Event-Service, Collector's Mine

 

NRW-WappenPfeil gefördert vom Ministerpräsidenten des Landes Nordrhein-Westfalen durch den Landesmusikrat NRW

 

 

 

 

 

 

Themen

 

Rubriken